Alois Dechant spendet 2000€ an die Nepalhilfe Kulmbach

Alois Dechant und die Nepalhilfe Kulmbach verbindet eine innige und zugleich äußerst erfolgreiche Partnerschaft. Der Seniorchef des Weismainer Bauunternehmens ist Gründungsmitglied des Vereins und unterstützt die Arbeit des Vereins gemeinsam mit seiner Familie seit vielen Jahren. Auch in diesem Jahr zeigte er sein großes Herz und übergab eine großzügige Spende in Höhe von 2000 Euro an die Verantwortlichen der Nepalhilfe.

Wie in den Vorjahren verzichtete der sozial engagierte Unternehmer anlässlich seines 78. Geburtstags auf Geschenke und bat stattdessen um kleine Spenden. Den gesammelten Betrag stockte er dann großzügig auf 2000 Euro auf:  „Ich kann in meinem Alter mit Geschenken nicht mehr viel anfangen und will deshalb anderen Menschen Gutes tun“, erklärte er und hofft gleichzeitig auf viele Nachahmer.