Bau von Toiletten-/Waschanlagen

Hand in Hand entstehen die ersten Toiletten-/Waschanlagen bei den Familien unserer Patenkinder. Alle packen mit an, Sprachbarrieren gibt es wenige. Wenn es dennoch mal notwendig ist, verständigt man sich durch Gestik und Mimik. Die Freude und der Stolz sind groß eine eigene Toiletten-/Waschanlage zu besitzen. Die Baupläne entstanden durch Burcin Bali, unserem Beiratsmitglied. Unter Berücksichtigung

Read more ›

15 Jahre Nepalhilfe Kulmbach

Ein Grund zum Feiern, Rückblick auf die vielen positiven Veränderungen und einen Blick auf Zukunftsprojekte zu werfen. Über 130 Gäste folgten am 7. Oktober der Einladung in den Mönchshofssaal in Kulmbach. Jeder Gast wurde herzlich von den Vorständen Sonja Promeuschel, Dr. Armin Seider und Claudia Bär mit einem Glücksschal begrüßt. Ein Symbol der Ehrerbietung und

Read more ›

Erste bevorstehende Nepalreise 2017

Von 1.-15.9.2017 reisen unsere 1. Vorsitzende Sonja Promeuschel, unser Ehrenvorsitzender Peter Pöhlmann, unser 2. Vorsitzender Dr. Volker Seitter, Dr. Alexander Philipp, Dr. Johann Hunger sowie weitere Beiräte, Freunde sowie einige Pateneltern der Nepalhilfe Kulmbach e.V. nach Nepal. Falls jemand Bargeldspenden oder Sachspenden (sehr gut erhaltene Kleidung für Kinder und Jugendliche im Alter von 5-17 Jahren)

Read more ›

Unsere Reisen nach Nepal im Sommer/Herbst 2016

Im Sommer und Herbst 2016 besuch(t)en im Rahmen der Arbeit der Nepalhilfe Kulmbach e.V. vier Einsatz-Teams Nepal mit dem Ziel, erstens unsere begonnenen Projekte zu besichtigen und zweitens den Wiederaufbau der kleinen Einfamilienhäuser voranzutreiben, die bei den Erdbeben zerstört worden waren: Von 5.-19.8.16 reisten unsere beiden Vorstände Peter Pöhlmann und Sonja Promeuschel zusammen mit Sigie

Read more ›

Patenkinder & Berufsausbildung

Für unser befreundetes E.T.A.-Hoffmann-Gymnasium in Bamberg wurden inzwischen 18 nepalesische Patenkinder aus armen Familien ausgewählt, so dass nun ganze 18 Schulklassen des deutschen Gymnasiums jährlich je 300,- EUR Patenschafts-Gebühr für eine(n) nepalesischen arme(n) Schüler(in) aufbringen. Die Nepalhilfe Kulmbach e.V. vermittelt ja auch deutsche Pateneltern, die den nepalesischen Kindern, die ihren Schulabschluss erfolgreich gemeistert haben, eine

Read more ›

Unsere Schulen nach den Erdbeben

Von den Sternstunden e.V. haben wir für unsere Grundschule in Malekhu einen beträchtlichen Geldbetrag bekommen, um das Schulgebäude nach den Erdbeben sanieren und 6 neue Schulräume bauen zu können. Auch der Antrag an das BMZ (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung), für unsere Hauptschule in Malekhu den Abriss des obersten Stockwerkes und den Neubau von

Read more ›

Arbeitseinsatz in Nepal

Unsere Vorstände Peter Pöhlmann und Sonja Promeuschel werden vom 5.-19. August 2016 wieder nach Nepal fliegen. Wieder warten vielfältig Aufgaben auf sie: Da wäre zum einen die Überwachung des Baus des neuen Grundschulgebäudes in Malekhu. Dieses war nötig geworden, weil aus Sicherheitsgründen wegen der heftigen Erdbeben letztes Jahr Gebäude mit mehr als zwei Stockwerken nicht

Read more ›

Spendenlauf zugunsten der Nepalhilfe am E.T.A.-Hoffmann-Gymnasium Bamberg

Am 18.7.2016 startete am E.T.A.-Hoffmann-Gymnasium in Bamberg wie auch schon im vorigen Jahr ein Spendenlauf zugunsten der Nepalhilfe Kulmbach. Schüler und Schülerinnen des Gymnasiums liefen an diesem Tag, so weit sie es schafften. Dafür suchten sie sich Spender, die sich freiwillig verpflichteten, pro gelaufener Runde einen festen Geldbetrag an die Nepalhilfe zu spenden. Bei dem

Read more ›

Bericht zum Erdbeben im Juni 2015

Für die Menschen in Nepal war 2015 ein schlimmes Jahr. Zwei größere Erdbeben und viele Beben danach versetzten die Menschen in Angst und Schrecken. 9000   Menschen wurden während und nach dem Erdbeben getötet, 3 Millionen Menschen obdachlos und 600.000 Häuser, viele Tempel zerstört. Auch viele unserer Patenfamilien verloren alles. Das Gute dabei: Kein Patenkind oder

Read more ›