Vortrag über die Impressionen einer Nepalreise von Sigrid Daum, Wallfahrerhaus Marienweiher, Marienweiher, 95352 Marktleugast

Das Pilgerbüro Marienweiher zeigt Impressionen einer Nepalreise von Sigrid Daum, Nepalhilfe Kulmbach e.V.

Sigrid Daumen war 2017 vier Wochen für den Verein Nepalhilfe Kulmbach e.V. in Nepal unterwegs, um verschiedene Hilfsaktionen zu begleiten. Eingebettet in die höchsten Berge der Welt, dem Himalaya, liegt Nepal, das Land der Mythen, Legenden und der Götter.
Die beiden bedeutendsten Religionen Hinduismus und Buddhismus prägen das Land mit seinen unzähligen Tempeln, Schreinen und anderen Heiligtümern. Der Ablauf des täglichen Lebens wird im hohen Maße von den Religionen bestimmt.
Das Kastenwesen lähmt noch immer den wirtschaftlichen Aufschwung, obwohl es bereits seit 2005 abgeschafft ist.Sigrid Daum berichtet über die verschiedenen Projekte und verrät dabei viel über Land und Leute.

Lassen Sie sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen.

Eintritt frei – Spenden erwünscht, diese gehen zu Gunsten der Nepalhilfe Kulmbach und kommen zu 100 % den Bedürftigen zu Gute.

Wir wünschen Ihnen einen tollen Abend.