Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt in der Dr.-Stammberger Halle erfolgreich erledigt

Am 1. Advendswochenende ist es wieder so weit.

Für den Weihnachtsmarkt brachte die Vorstandsvorsitzenden Sonja Promeuschel viele Produkte von Nepal mit zurück nach Kulmbach. Ob Tücher, Filzartikel, Holz Accessoires oder Schmuck – alles ist liebevoll und geschmackvoll hergestellt – und wartete auf ein Preisetikett.  Im Hause von Vorständin Claudia Bär fand die große Sortier- und Etikettieraktion statt. Freunde und Unterstützer der Nepalhilfe Kulmbach haben mitgeholfen.

Ein herzliches NAMASTE !!

Die Hersteller vor Ort haben sich schon auf Sonja´s Bestellungen eingestellt und bieten jedes Jahr neue Produkte an. Dieses Jahr gibt es ganz besonders süße Filzartikel wie Geldbörsen, Handtaschen und vieles mehr. Nachfolgend ein kleiner Eindruck.

 

Unter Termine halten wir Sie auf dem Laufenden.